Chorleiter

  • seit Juni 2021 Herr Chordirektor BDC Nico Nebe

    Nico Nebe besuchte von 1983-1987 die Spezialklassen für Musikerziehung in Zwickau. 1989-1995 folgte ein Studium Chordirigieren an der Universität Chemnitz-Zwickau. Seitdem wirkt er als freischaffender Musikerzieher, Dirigent, Komponist und Musikverleger in Zwickau. Er fungiert  als Dirigent bei 2 weiteren Chören in Zwickau. 

    Seit 2002 ist er als Präsident des Westsächsischen Chorverbandes intensiv mit der Chorarbeit in Sachsen verbunden. An der Vereinigung mehrerer sächsischer Chorverbände zum jetzigen Sächsischen Chorverband war er maßgeblich beteiligt.

    Als Inhaber und Verlagsleiter der „edition choris mundi“ pflegt er eine enge Zusammenarbeit mit namhaften deutschen und internationalen Chorkomponisten. Neben seinen eigenen Bearbeitungen und Kompositionen, erscheinen im Verlag jährlich eine Vielzahl neuer Werke für alle Chorgattungen.

    Darüber hinaus ist er regelmäßig als Juror bei nationalen und internationalen Chorwettbewerben tätig, leitet Chorleiterworkshops im Freistaat Sachsen und ist Dozent beim Sächsischen Chorleiterseminar.

    2016 wurde Nico Nebe von der Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände als Auszeichnung für hervorragende künstlerische Leistungen in der Chorleitung der Titel „Chordirekor BDC“ verliehen.

    2019 wurde er zum Landeschorleiter des Sächsischen Chorverbandes berufen. Vom Fachverband der Chorleiter erhielt er 2021 den Titel „Musikdirektor FDC“.

 

  • 1998 bis 2021 Herr Dr. Wolfgang Horlbeck

 

  • 1986 bis 1998 Herr Peter Iwanow